Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Kultur
Stadtbücherei
Lesung mit Catalin Dorian Florescu: "Der Mann, der das Glück bringt"

Lesung mit Catalin Dorian Florescu: "Der Mann, der das Glück bringt"

Wo die Donau in den East River mündet

Der rumänische Autor, der seinen 2016 erschienenen Roman „Der Mann, der das Glück bringt“ vorstellt, steigt zusammen mit den Besuchern auf die Leuchttürme am Schwarzen Meer – und schaut auf New York… In seinem spannenden, an Fabulierlust und Überraschungen reichen Roman zeichnet Florescu das Bild eines fantastischen und harten Jahrhunderts zwischen dem Schwarzen Meer und der amerikanischen Metropole. Ray und Elena lernen sich in einer dramatischen Situation in New York kennen. Sie ist eine Fischerstochter aus dem Donaudelta, er ein erfolgloser Künstler, der noch an den Durchbruch glaubt. Sie erzählen sich ihre Familiengeschichten, und erzählend finden die beiden zusammen. Ein Roman voller Tragik und Komik, der gleichzeitig eine literarische Reverenz an die Kraft des Menschen ist, sein Glück zu suchen und zu überleben. Florescu erzählt mit so viel Kraft, Sinnlichkeit, Wärme, mit einem so großen, Jahrhunderte umfassenden Atem, dass er die Besucher an diesem Abend schnell in seinen Bann ziehen wird. Er stellt sich selbst die Aufgabe, seine Lesungen persönlich und spontan zu halten und Einblicke in die Werkstatt eines Autors zu geben. Dabei geht er auch auf die Bedingungen des Schreibens, auf Recherchen, und auf seine Lebensgeschichte ein.

Karten zum Preis von 8 Euro gibt es in der Stadtbücherei Hofheim, Telefon 06192-966860, und der Buchhandlung Tolksdorf, Telefon 06192-5213, sowie an der Abendkasse.

Suche