Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Freitag Abend im Museum: Autorenlesung mit Guntram Vesper

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Freitag Abend im Museum: Autorenlesung mit Guntram Vesper

Freitag Abend im Museum: Autorenlesung mit Guntram Vesper

Bild zur Veranstaltung
© Volker Poland
Frohburg - Ein Geschichts- und Geschichtenpanorama

Freitag, 3. März 2017, 20.00 Uhr im Stadtmuseum, Burgstraße 11

Für seinen Roman „Frohburg“ erhielt Guntram Vesper 2016 den Preis der Leipziger Buchmesse. Wir freuen uns, dass der Autor unsrer Einladung zu einer Lesung aus seinem eindrucksvollen Geschichts- und Geschichtenpanorama gefolgt ist.

Veranstaltungsbeschreibung

Frohburg ist eine Kleinstadt zwischen Leipzig und Chemnitz. Dort ist Guntram Vesper, Jahrgang 1941, aufgewachsen.1957 musste er seine Heimatstadt und damit die Welt seiner Kindheit verlassen, als seine Eltern in den Westen des geteilten Deutschlands flohen. In seinem neuen Buch erzählt der Autor die Geschichte dieses Ortes und seine Geschichte mit diesem Ort. Hierzu werden zahlreiche autobiografische, anekdotische und historiografische Episoden erzählt, die sich überlagern, unterhaken und ablösen.
Vesper erzählt von so unterschiedlichen Begebenheiten wie den Nachwirkungen des Nationalsozialismus, vom Aberglauben in der Region, von Verrat, von DDR und SED, den Schleuserbewegungen im Grenzgebiet zur Tschechoslowakei und von Begegnungen mit Schriftstellern. Sein Roman setzt sich wie ein Familienbilderbogen zusammen und spiegelt im Mikrokosmos (s)einer Familie die Zeitgeschichte.

Neben den Büchern schrieb Vesper zahlreiche Hörspiele und Radioessays sowie Fernsehfilme.

Details

Datum
Uhrzeit
20:00 Uhr
Kategorie
Literatur
Zielgruppe
Erwachsene
Ort
Stadtmuseum Hofheim
Burgstraße 11
65719 Hofheim
Beginn
20.00 Uhr
Eintrittspreise
Abendkasse 14 €, Mitglieder 12 €, ermäßigt 7 €.
Im Vorverkauf und bei Reservierung im Internet 12/10/6 €.
Im Eintritt sind ein kleiner Imbiss und Getränke enthalten.
Veranstalter
Kunstverein Hofheim e.V.
Telefon/Fax: 06192.22768
info@kunstvereinhofheim.de
Suche