Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
GENS UNA SUMUS - Wir sind eine Familie - Ausstellung von Minja Nikolcin

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

GENS UNA SUMUS - Wir sind eine Familie - Ausstellung von Minja Nikolcin

GENS UNA SUMUS - Wir sind eine Familie - Ausstellung von Minja Nikolcin

Bild zur Veranstaltung
Minja Nikolcin
Die Motive der Gemälde entsprängen der Phantasie seiner Kindheit und den gewöhnlichen Alltagserlebnissen sowie den Erfahrungen im Leben eines Künstlers sagt der serbische Maler Minja Nikolcin über seinen bereits im Frankfurter Teehaus Chá Dào gezeigten Bilderzyklus.

Veranstaltungsbeschreibung

Erste Zeichnungen dazu entstanden bereits vor langer Zeit in einer Malerkolonie in Mailand. Anfangs nannte er seine Arbeiten - inspiriert von einem lebenslustigen Akkordeonspieler - Freude des Lebens. Als Nikolcin feststellte, dass es beim Lachen kaum große Unterschiede zwischen den Menschen gibt, änderte er den Namen des Bilderreigens in gens una sumus - wir sind eine Familie, dem Wahlspruch des Internationalen Schachbundes FIDE, den er sich von nun an zum Motto machte. In diesem Sinne möchte er das lachende Kind im Menschen malen. Dabei stünden die immer wiederkehrenden Motive stellvertretend für unendliche Freude, für Glück und das Leben, wobei der 1964 geborene Nicolcin hofft, dass sich seine Realität kaum von der des Beobachters unterscheidet.

Dass Musik Freude bringt, dass sie berührt, Menschen und Kulturen verbindet, Grenzen überwindet, das Leben in allen Farben und Formen zeigt, davon ist auch die deutsche Sängerin Judith Bergmann überzeugt. Um so mehr freuen wir uns, dass uns Judith Bergmann während der Vernissage, begleitet vom Pianisten Hugo Bergmann, ihre unterschiedlichen Musikstile in einem bunten Potpourri präsentiert.
Lassen Sie sich von Judith Bergmann und Minja Nikolcin in die Welt der Musik und der Farben entführen, die Freude und bunte Vielfalt der Musik zeigen

Details

Datum
- Dienstag, 2. Oktober 2018
Kategorie
Ausstellung
Zielgruppen
Erwachsene, Jugendliche, Senioren
Ort
Rathaus- Foyer, Chinonplatz 2
Veranstalter
Minja Nikolcin
Infos: 06192/ 202376
Suche