Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Weihnachtsoratorium

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Weihnachtsoratorium

Weihnachtsoratorium J. S. Bach (Teile 1, 4-6)

Chor in einer Kirche
KammerChor Hofheim und Kirchenchor Peter und Paul führen Bachs Weihnachtsoratorium auf (Teile 1 und 4-6).
Leitung: Matthias Braun und Hans-Georg Dechange
Hochheimer Kammerorchester unter Leitung von Katrin Ebert
Solisten: Ena Aldecoa (Sopran), Britta Jacobus (Alt), Rolf Sostmann (Tenor), Hans-Georg Dechange (Bass)

Veranstaltungsbeschreibung

Seit 1734 zieht der festliche Trompetenglanz des Weihnachtsoratoriums die Zuhörer in ihren Bann. Die Pauke beginnt, bis nach und nach das Orchester einstimmt. Der Einsatz des Chores mit „Jauchzet, frohlocket“ greift dieses Paukensolo auf. Alles klingt, als wäre es genau so vom Komponisten geplant gewesen. Dass ein großer Teil der Chöre und Arien des Weihnachtsoratoriums aus wiederverwendeten vorangegangenen Kompositionen besteht, war erst im 19. Jahrhundert bekannt geworden. Der biblische Bericht des Werks, vorgetragen in den Rezitativen, ist allerdings eine originale Schöpfung.
Lauschen Sie diesem faszinierenden Werk und lassen Sie sich von der musikalischen Weihnachtsgeschichte fesseln!

Details

Datum
Uhrzeit
17:00 Uhr
Kategorien
Kirche, Musik, Rund um Weihnachten
Zielgruppen
Erwachsene, Familien, Jugendliche, Senioren
Ort
St. Peter und Paul, Hauptstraße 30, 65719 Hofheim
Eintrittspreise
Eintritt AK: 22€ (ermäßigt 10€) VK: 20€ (ermäßigt 10€); Kinder bis 12 Jahre in Begleitung von Erwachsenen frei.
Vorverkauf
Buchhandlungen Am Alten Rathaus und Tolksdorf in Hofheim
Veranstalter
KammerChor Hofheim und Kirchenchor St. Peter und Paul
Suche