Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Leben
Veranstaltungen
Ausstellung

Veranstaltungskalender Hofheim am Taunus

Ausstellung

Sonderausstellung / Die Hauptstraße – Von der Zeil zur Alten Bleiche

Hauptstraße 1917 und 2004, Fotocollage Heiko Schmitt, Hofheim
Hauptstraße 1917 und 2004, Fotocollage Heiko Schmitt, Hofheim
In der Hofheimer Hauptstraße sind Geschichte und Gegenwart eng verknüpft. Sie lädt ein zum Flanieren und Einkaufen, zum Café trinken und zum Kirchgang. Märkte und Altstadtfeste finden hier ihren Mittelpunkt. Noch heute schlägt in ihr das Herz der Altstadt und der Geschäftswelt.

Veranstaltungsbeschreibung

Die Hauptstraße trägt zu Recht ihren Namen. Als erste Straße durchzog die sogenannte „Grad Gass“ das alte Hofheim, führte vom Untertor zum Obertor, vorbei an den lokalen Mittelpunkten Rathaus und Kirche. Schon immer gab es die Unterteilung in „Unnergaß“ („Untergaß)“ und „Obergaß“. Heute spricht man immer noch von der „Unteren Hauptstraße“ und der „Oberen Hauptstraße“.

Mittelpunkt des Ortes und der Hauptstraße war das Rathaus. Von diesem Punkt aus entwickelte sich das Geschäftsleben, zuerst innerhalb der Stadtmauern – vom „Untertor“ zum „Obertor“. Im 19. Jahrhundert waren hier Einzelhändler und Handwerker tätig, eine beachtliche Anzahl an Gasthäusern säumten den Weg.

Details

Datum
- Sonntag, 21. Oktober 2018
(wöchentlich: sonntags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und samstags)
Kategorien
Ausstellung, Kunst
Zielgruppen
Erwachsene, Jugendliche, Senioren
Ort
Stadtmuseum Hofheim am Taunus
Burgstraße 11
65719 Hofheim am Taunus
Beginn
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 10-13 und 14-17 Uhr
Mittwoch - Freitag 14-17 Uhr
Samstag / Sonntag 11-18 Uhr
Eintrittspreise
4 €, ermäßigt 3 €
6 bis 14 Jahre 1 €, Kinder bis 5 Jahre frei
Veranstalter
Veranstalter:
Magistrat der Stadt Hofheim am Taunus - Stadtmuseum/Stadtarchiv
in Zusammenarbeit mit der Bürgervereinigung Hofheimer Altstadt e.V./Historischer Arbeitskreis Hofheim (HAH)
Suche